Professionalität, Vertrauen, Humor und Empathie sind für uns das Credo und der Anreiz für unsere Arbeit. In unseren Trainings und Workshops arbeiten wir mit Methoden, die aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Industrie, dem Non-Profit-Bereich sowie aus dem Leistungssport kommen. Das Setzen von herausforderungsvollen Zielen, der Umgang mit Druck und das Reagieren auf Niederlagen sind Elemente, die wir dort integrieren.

Dr. Daniel van Ackern

Daniel van Ackern hat Psychologie mit BWL im Nebenfach an der Universität Heidelberg studiert und über mentale Wettkampfvorbereitung im Leistungssport promoviert. Er ist seit 2007 als Consultant tätig und hat Trainings-, Coaching- und Beratungserfahrung in mehreren DAX-Konzernen, in mittelständischen Unternehmen und in NGOs. Daniel van Ackern arbeitet in Deutsch und Englisch und hat Projekte in über 20 Ländern durchgeführt.

Telefonnummer: +49 176 3035 6943

> Vita als PDF

Rainer Frisch

Rainer Frisch leitete Projekte in der Jugendhilfe, bevor er 2007 die Gesellschaft für Konfliktmanagement gründete. In seiner Funktion als Geschäftsführer der GfK arbeitet er mit Schulen, Jugendhilfeteams und verschiedenen Einrichtungsleitungen der Jugendhilfe zum Thema Konfliktmanagement, Kommunikation und Führungskultur. Sein Fokus liegt im Non-Profit-Bereich, er berät Schulen, Weiterbildungsinstitute sowie Einrichtungen in der Jugendhilfe.
Seit einer 2012 abgeschlossenen Ausbildung zum Systemischen Berater erweiterte sich sein Tätigkeitsgebiet in Richtung systemisch-konfrontatives Coaching und Burn-Out-Prävention.

> Vita als PDF